Es ist gerade einmal 100 Jahre her, seit Albert Einstein mit seiner berühmten Gleichung E= mc2 zeigte, dass Energie Materie ist und Materie Energie. Für ihn bestand Materie aus jenen Raumteilen, in denen das Energiefeld sehr dicht und stark wirksam ist.

„In der Physik ist kein Platz für Feld und Materie.
Das Energiefeld ist unsere einzige Wirklichkeit.“

Albert Einstein

Heute vertreten Stringtheorie-Physiker die Theorie, dass das universelle Energiefeld aus tausenden kleinen vibrierenden Objekten besteht. Diese vibrierenden Saiten erzeugen Muster, die nicht nur den Makrokosmos, also das Universum, sondern auch den Mikrokosmos, jedes Lebewesen, also auch unseren eigenen Körper ordnen, organisieren, oder auch richtig stimmen.
Dieses Wissen ist jedoch nicht neu. Schon Pythagoras von Samos, ein Mathematiker, Philosoph und Musiker, begriff das gesamte Universum als schwingendes Musikinstrument (Energiefeld).

„Alles ist Schwingung. Ändere deine Schwingung und es ändert sich dein Leben.“

Phytagoras von Samos

Jede Zelle, jedes Organ, jeder Körper, jeder Planet hat sein eigenes Schwingungsmuster oder anders gesagt pulsiert in seiner ganz eigenen Frequenz. Und dennoch besteht ein harmonisches Miteinander. Wie das große Orchester, das ein Konzert spielt. Jedes Instrument spielt in seiner Tonlage, aber zusammen entsteht harmonische Musik. Ist nur eines dieser Instrumente verstimmt, wirkt sich das hörbar auf das ganze Orchester aus. Der Musiker muss alsdann sein Instrument neu stimmen. Dies wird meist mit einer Stimmgabel (Kammerton) gemacht.

Die Medizin der Zukunft ist altes Wissen neu entdeckt.

So und nicht anders funktioniert die Phonophorese, das Neustimmen des Körpers mit Hilfe von Stimmgabeln.
Beim Aufsetzen der Stimmgabeln, hält der Körper plötzlich inne und beginnt zu lauschen. In einem kurzen Moment ist alles ruhig und der Körper beginnt sich zu erinnern und mitzuschwingen, in seinen ganz natürlichen Schwingungen.

Klangheilung mit Stimmgabel

So kann Heilung geschehen.
Es ist das „sich wieder erinnern an“ wie es zu sein (schwingen) hat.

Das Ziel der Klangheilung besteht darin, unser Leben und Handeln in jedem Moment in Harmonie mit dem universellen Energiefeld zu bringen. Wenn wir das Energiefeld verändern, werden sich auch die körperlichen und seelischen Verhaltensmuster ändern.

Entspanne dich, lausche und erinnere dich!

Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehr zu sagen. Wenn du dich einschwingst in die Frequenz der Wirklichkeit, die du anstrebst, dann kannst du nicht verhindern, dass sich diese manifestiert.
Es kann nicht anders sein. Das ist nicht Philosophie. Das ist Physik!

Albert Einstein